Artikel
Aktuelles / Pinguin-System Preis-Gruppe


20-jähriges Betriebsjubiläum für Alexander Trocha

 

Dornburg: Dass die Zeit scheinbar wie im Flug vergeht, merkt man spätestens dann wenn wieder fünf Jahre vergangen sind und sich ein Betriebsjubiläum jährt. Alexander Trocha, der am 18. Oktober sein 20stes Jubiläum feierte, ist stolz darauf bereits schon so lange Teil der Pinguin-Familie zu sein.

 

„Ich selbst konnte einiges bewegen im Unternehmen und bin froh und stolz auf das, was wir bisher zusammen erreicht haben – und auch was ich mit meinem Zutun bewegen konnte.“, so der Projektleiter. Beherzt umarmt Matthias Preis „Alla“, wie er von den Kollegen genannt wird, und bedankt sich für die bisherige Zeit. „Wir haben tatsächlich viel bewegt und entwickeln uns dennoch immer weiter. Es tut gut einen Mitarbeiter wie Alexander an seiner Seite zu haben. Dabei ist er manchmal ein bisschen „verrückt“ – aber genau das macht ihn aus.“

 

Der Projektleiter ist für den Bereich Trocknung und Sanierung tätig. Auf Grund seiner vielseitigen Ausbildung ist er auch für komplizierte Projekte der richtige Mann. „Alexander ist ein Macher! Er packt die Dinge an, die getan werden müssen und setzt sie um. Er zeigt Empathie und Führungsqualitäten wenn er seine Projekte und sein Team koordiniert. Er weiß wovon er spricht und ist immer nah am Ohr unserer Kunden.“, sagt Matthias Preis wohlwollend.

 

Der Geschäftsführer bedankt sich bei Alexander Trocha für seine langjährige Treue zum Unternehmen und übergibt ihm anerkennend die Urkunde der Pinguin-System GmbH für besondere Leistungen. Darüber hinaus erhält er die Urkunden der Kreishandwerkerschaft Limburg-Weilburg für seine langjährige Betriebszugehörigkeit. Auch der Standortleiter Thorsten Weber bedankt sich bei dem Projektleiter für die gute Zusammenarbeit und freut sich auf die nächsten Jahre mit ihm.

 

 

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten (Session-Cookies). Diese Cookies stellen ein berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern (Tracking-Cookies). Mit Hilfe der nachfolgenden Buttons können Sie diese Cookies aktivieren bzw. deaktivieren: