Artikel
Aktuelles / Preis-Gruppe Pinguin-System


Corona Krise: Montag-Meeting per Videokonferenz

 

Außergewöhnliche Umstände erfordern außergewöhnliche Maßnahmen. Am Standort Dornburg fand das Montag-Meeting virtuell per Videokonferenz statt. 

 

Normalerweise trifft man sich bei Pinguin-System „physisch“ zur Leitungs-Besprechung, also von Angesicht zu Angesicht. Doch zu diesen besonderen Zeiten, wo Abstände und gemeinsame Zeit eine ganz neue Bedeutung haben, finden die Treffen vermehrt virtuell statt. „Es ist nicht ungewöhnlich für uns, dass wir Besprechungen per Videoanrufe abhalten. Jedoch finden diese seit der Corona Krise auch für Konferenzen statt, die sonst gemeinsam in Dornburg  stattfinden. Gerade in der jetzigen Situation hilft die moderne Technik, um sich zu virtuellen Besprechungen treffen zu können.“, sagt Geschäftsführer Matthias Preis.

 

Nicht nur die Montagmeetings werden in Zeiten der Corona-Krise abgehalten: Bewerber werden ebenso per Videoanruf interviewt. „Dies ersetzt nicht das physische Gespräch, weil doch Gestik, Mimik und das allgemeine Verhalten im Bürogespräch besser rüber kommen als per Video oder am Telefon. Da wir aber nach wie vor Fach- und Nachwuchskräfte suchen, bleibt uns aus Sicherheitsgründen im Moment nur diese Möglichkeit.“, erläutert die leitende Personalmanagerin Birgit Bluhm. „Man bekommt einen ersten Eindruck vom Bewerber und er oder sie kann sich im wahrsten Sinne ein Bild vom Unternehmen machen – auch wenn es etwas anders abläuft als sonst.“, so Bluhm weiter. Bewerbungen sind also ausdrücklich weiterhin erwünscht. „Einen entsprechenden Vermerk finden Interessierte auch auf unserer Karriereseite.“, erwähnt Birgit Bluhm abschließend.

 

Sobald die Corona-Krise abklingt, finden die Gespräche aber wieder im „echten“ und nicht im virtuellen Raum statt. 

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten (Session-Cookies). Diese Cookies stellen ein berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern (Tracking-Cookies). Mit Hilfe der nachfolgenden Buttons können Sie diese Cookies aktivieren bzw. deaktivieren: