Artikel
Aktuelles / Pinguin-System Preis-Gruppe


Pinguin-System auf Juryliste beim Großen Preis des Mittelstandes

Durch das Erreichen der zweiten Stufe hat das Dornburger Unternehmen die Chance mit dem Großen Preis des Mittelstandes 2019 ausgezeichnet zu werden.

 

Von den 5399 nominierten Unternehmen haben 758 die Preiskriterien erfüllt und damit die zweite Stufe erreicht. Im Juni wollen die Juroren darüber entscheiden, welche der Unternehmen aus der Wettbewerbsregion Hessen im Herbst als Finalist oder Preisträger in Frage kommt. Sie machen der Abschlussjury Vorschläge für die Vergabe bundesweit ausgeschriebener Sonderpreise. Aber erst am Abend der Preisverleihung erfahren die Unternehmen wer als Preisträger, als Finalist oder mit einem Sonderpreis geehrt wird. „Es freut uns sehr, dass wir die zweite Stufe erreicht und es damit in die Juryliste geschafft haben. Wir sind sehr gespannt wie es für uns weiter geht!“, sagt Matthias Preis.

 

Der Große Preis des Mittelstandes wird bereits zum 25. Mal ausgeschrieben. Unter dem Motto des Jahres 2019 „Nachhaltig Wirtschaften“ wurden seit 1994 ca. 18.000 Unternehmen nominiert. Sie beschäftigen gemeinsam mehr als 3,5 Millionen Mitarbeiter*innen. Der ehrenamtlich organisierte Wettbewerb wird privat finanziert und unterliegt einem DIN ISO 9001:2015 zertifizierten Qualitätsmanagement. Informationen erhalten Interessierte auf www.mittelstandspreis.com.

 

 

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten (Session-Cookies). Diese Cookies stellen ein berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern (Tracking-Cookies). Mit Hilfe der nachfolgenden Buttons können Sie diese Cookies aktivieren bzw. deaktivieren: