Artikel
Aktuelles / Pinguin-System


Rußschadensanierung in der Kirche

Im April 2015 wurde der Eingangsbereich der Kirche Niederzeuzheim durch eine manipulierte Schale mit Opferkerzen stark verunreinigt. Der komplette Raum war mit einer Rußschicht überzogen. Scheinbar hatten unbekannte Personen alle Teelichter auf der Schale ganz eng zusammen auf eine Stelle geschoben, was für eine so große Hitzeentwicklung sorgte, dass die Kerzen und die Schale begannen sich zu verformen und große Mengen an Ruß abgaben.

Derartige Verschmutzungen zu entfernen, ist mit normalen Reinigungsmethoden kaum möglich. Um die Kirche zur Kommunion wieder in einen einwandfreien Zustand zu bringen, haben wir die Wiederherstellung des Turmraumes übernommen. Der Boden, die Decke und die Wände wurden zunächst abgesaugt, um oberflächliche Rußpartikel zu entfernen. Anschließend wurde eine Trockeneisstrahlanlage eingesetzt. Diese Anlage wird mit speziellen Trockeneispellets befüllt und von einem Kompressor mit Druck versorgt. Sie ermöglicht es, Eiskristalle auf die verschmutze Oberfläche zu schießen, um Schmutzpartikel auch in Vertiefungen zu entfernen. Nach einer weiteren Behandlung mit Reinigungsmitteln sahen die Oberflächen schon deutlich besser aus.

Nachdem unsere Maler die Wände und die Decke mit einem neuen Anstrich versehen hatten, konnte die Kommunion in der gewohnten Umgebung stattfinden.

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten (Session-Cookies). Diese Cookies stellen ein berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern (Tracking-Cookies). Mit Hilfe der nachfolgenden Buttons können Sie diese Cookies aktivieren bzw. deaktivieren: